Geometrie
Die wichtigsten Vorteile der Einteilung in Rahmenlängen:

• eine wesentlich bessere Anpassung an den/die Fahrer/in.

• maximale Beinfreiheit.

• sportliche, dynamische Optik bei bester Rahmensteifigkeit.

• perfekt funktionierende Federungs-Kinematik bei allen Rahmenlängen dank identischer Hinterbauten und Hebelverhältnissen.

• einfachere Ersatzteilversorgung.